Gedankensplitter

Dem Habeck in den Mund gelegt

Quelle: Twitter

„Ich sitze am Fenster trauere den Tagen von Klimakrise, Diesel-Gate, und Bedeutung nach. Jetzt wollen die Menschen in unserem Land tatsächlich Fakten, nur weil eine echte Krise in mein Konzept geplatzt ist. Aber wie soll ich das liefern? Ja, ich bin traurig. Noch vor kurzem haben sie mich als künftigen Kanzler aller Muslime und Ureinwohner in …schland gewollt und nun lachen manche sogar über mich und machen dumme Witze. Ausgerechnet aus China muss dieser blöde Virus kommen. Dabei wollte ich gerade dieses Vorbild in …schland einführen. Erst Kanzler und dann nie wieder Angst vor Wahlen haben. Es hätte alles so schön sein können und dann … Ich weiß nicht was ich sagen soll. Die Fee hatte doch aber gesagt, ich hätte drei Forderungen frei. Als erstes werde ich fordern, dass sie mit ihren Witzen aufhören. Nein, ich werde als erstes fordern, dass … Ich bin ziemlich ratlos … Ich fordere …“

Anm. d. Red.: Dieses Selbstgespräch hat nie stattgefunden, hätte aber können.

Warum Ungarn & Polen böse sind, Dänemark aber nicht

Quelle: bpb.de – zum ganzen Artikel …

Auch die sogenannte Coronakrise wird nicht ausgespart, um unzählige bärtige Kinder und später dann deren Familien nach Europa und Deutschland zu holen. Anstatt die freien Kapazitäten der Airlines zu nutzen und Abschiebebefehle umzusetzen, holt man – anscheinend ohne Gesundheitstests und Quarantäne – weitere „Flüchtlinge“ in unser Land. Wie gewohnt erwartet unsere Regierung und die EU, dass alle anderen Länder diesem Irrsinn Folge leisten.

Entsprechend deren Weigerungen wird dann geschlossen vom deutschen Staatsfunk im Einklang mit Rot-Rot-Grün auf diese Länder und deren Regierungschefs eingedroschen. Nur auf ein Land nicht – auf Dänemark! Obwohl Dänemark ebenfalls einen harten Kurs in Sachen Asyl fährt, wird es überwiegend ausgespart beim medialen Bashing. Könnte es daran liegen, dass Dänemark nach Deutschland zu den größten Bruttozahlern der EU gehört und sogar einen höheren Pro-Kopf-Beitrag zahlt? Während Polen, Ungarn oder Tschechien zu den Bruttoempfängern gehören? Somit sind letztere also erpressbar und es macht ganz den Eindruck, dass es nicht um deren sozialen Beitrag zur EU geht, sondern schlicht und einfach um – nennen wir es einmal „Erpressbarkeit“.

Sollte Dänemark aus der EU aussteigen, würde die finazielle Großlast weiter zu ungunsten Deutschlands kippen. Ganz schnell könnte Dänemark dem Beispiel Großbritanniens folgen. denn bereits jetzt haben Sie ihr Standbein außerhalb der EU, denn ihre Dänische Krone ist Zahlungsmittel geblieben. Neben einem gesunden Mittelstand und einem gesicherten Sozialsystem als Hauptargument gegen unkontrollierte Zuwanderung, stellt sich selbst die sozialistische Partei Dänemarks (ganz im Gegensatz zur SPD) auf die Seite des Volkswillens. Obendrein hat Dänemark nicht die geringsten Probleme seine Landesgrenzen zu schützen, sei es gegen unkontrollierte Einwanderung von aus Deutschland kommenden Muslimen, noch gegen aus Schweden kommender muslimischer Bandenkriminalität. Ein Schelm, der Böses dabei denkt.

Warum damals so viele auf die SED-Propaganda reinfielen

Quelle: Unsplash

Darum! Weil sie, wie damals auch heute wieder, dem Staatsfunk glaubten. Warum Sie dem Staatsfunk glaubten? Weil er Tag für Tag das lieferte, was sie glauben wollten. Es ist immer bequemer, denkfaulgerechter und folgenloser für die träge Mehrheit. Schließlich liefert er ihnen ja auch, dass alle anderen Meinungen lügen. Er sagt ihnen, wie gut sie leben, er sagt ihnen wem sie das zu verdanken haben, er sagt ihnen wie gut sie sind, wenn sie all das glauben und er sagt ihnen was geschehen kann, wenn sie es nicht tun. Warum also selbst denken, wenn der zubereitete Meinungs-Smothie bereits alle notwendigen „Wahrheiten“ enthält, alles bietet was man zum arbeiten, schlafen, Steuern & Miete zahlen benötigt. Na dann, „Prost Mahlzeit“!

Schutzmasken sind viel zu kompliziert … für Laschet

Quelle: Twitter

Schon seltsam, dass ausgerechnet der oberste Gesundheits-Bankkaufmann das Tragen von Schutzmasken für nicht relevant hält. Dabei werden diese weltweit empfohlen. Möglicherweise liegt das daran, dass Deutschland so immens gut auf Corona vorbereitet ist und es lt. ärztlichen Verlautbarungen an Masken, Schutzkleidung und Atemgeräten fehlt. Obwohl wir seit einigen Wochen mitten in der Krise und im Hausarrest stecken, spricht Herr Spahn immer von dem was auf uns zukommen könnte. Ist das eine Drohung, Herr Spahn, oder einfach nur eine Wahrnehmungsstörung? Der WDR weiß z.B. zu berichten:

WHO: Schutzmasken nur für Erkrankte
Aber so einfach ist es wohl nicht: Es gibt laut WHO keinerlei Anzeichen dafür, dass mit einer Maskenpflicht etwas gewonnen wäre.
Vielmehr gebe es zusätzliche Risiken, wenn Menschen die Masken falsch abnehmen und sich dabei womöglich infizieren.
„Unser Rat: Wir raten davon ab, Mundschutz zu tragen, wenn man nicht selbst krank ist“, so WHO-Nothilfedirektor Michael Ryan.

Quelle: WDR (zum Artikel)

Aber selbst wenn das stimmen würde, bliebe die Frage: Woher weiß ich ob ich erkrankt bin, wenn es neben fehlenden Masken und Impfstoffen auch keine ausreichenden Tests gibt? Woher weiß ich, ob die Person neben mir nicht erkrankt ist? Ist es da nicht besser, mittels Masken vorzubeugen? Schließlich soll ich mir doch auch die Hände waschen. Ich könnte mir vorstellen, dass bei ausreichender Versorgung mit Schutzmasken, völlig neue Erkenntnisse im ÖRR auftauchen, Sie auch?

Manche sagen so und machen dann so …

Quelle: Twitter

Wenn Herr Laschet und Herr Spahn uns das fürchten lehren, dann möglicherweise auf eine andere Weise, als es „unten“ ankommen soll. Jedenfalls spielt für sie offensichtlich weder Abstand, noch das richtige Tragen oder gar Vorhandensein von Masken eine Rolle.

Dennoch stellen Sie sich gern immer wieder vor die Kameras und Mikrofone um zu betonen, wie toll sie doch sind und wie eifrig man doch di9e Leistungen anderer würdigt. Wie wäre es, meine Herren, wenn Sie statt der eigenen Diäten, die Gehälter und Arbeitszeiten derer, die Sie angeblich so würdigen, erhöhten. Aber mitunter fallen die Masken eben schneller, als man glaubt. Apropos, glauben ….

https://twitter.com/i/status/1245435096292876296

Anm. d. Red.: Wer bei Google nach „Schutzmasken selber nähen“ sucht findet ca. 1,6 Millionen Einträge. Wer nach „Schutzmasken kaufen“ sucht, wird trotz der vielen Einträge meist enttäuscht. Jedenfalls waren sie bei meinen „Einkäufen“ weder auf Amazon, noch in meiner Apotheke tatsächlich erhältlich. Wichtig ist aber dass Herr Spahn gut vorbereitet ist.

Wahrheit oder Pflicht

Quelle: Unsplash

Heute das große Rätselraten rund um den 1. April, der Zukunft Deutschlands & natürlich um Wahrheit oder Pflicht. Finden Sie es raus?

  • Unsere Regierung bekennt sich zur freiheitlichen Demokratie
  • Der Täter von Hanau war rechtsradikal
  • Der Täter von Hanau war nicht rechtsradikal
  • Der Täter von Hanau war rechtsradikal
  • Die öffentlich-rechtlichen Medien berichten …
  • Die öffentlich-rechtlichen Medien entschuldigen sich
  • PR-Abteilung: Greta hatte Corona. x JA x NEIN x Vielleicht
  • Die CDU distanziert sich von …
  • Die Linke und die Grünen distanzieren sich von …
  • Minister Spahn macht einen guten Job
  • ca. 36% aller Wähler finden CDU gut
  • Deutschland ist ein reiches Land
  • Wer den Sozialismus negativ verwendet, hat halt einfach keine Ahnung. So
  • Die Werte der Werte-Union passen in einen Cigars-Club
  • Niemand ist gezwungen Kassenarzt zu werden, es reicht auch Bankkaufmann
  • Hartz IV bedeutet keine Armut
  • Deutschland wird sich ändern und ich freu mich drauf
  • Polens Grenzschließung ist eine Abschottung
  • Deutschlands Grenzschließung ist eine Schutzmaßnahme
  • Italien ist noch nicht aus der EU ausgetreten, weil Itaxet blöd klingt
  • Nur zwei deutsche Kanzler haben es geschafft, mit den europäischen Nachbarn, mit den USA und Russland zeitgleich im Clinch zu liegen
  • Horst Seehofer verhindert die weitere Zuwanderung bärtiger Kinder
  • Deutsche Justiz nach mutigem Kampf gegen kriminelle Einwanderer und Clan-Kriminalität knieend gefallen
  • Vor Corona, ist nach Corona
  • Nach Corona, ist vor Corona
  • Freie Meinungsäußerung ist rechte Hetze
  • Reiche gehören erschossen oder einer nützlichen Arbeit zugeführt
  • Die Renten sind sicher
  • Die Deutschen sind ein aufgewecktes Völkchen, welches sich kein X für ein U vormachen lässt

Jede Zeit ist eine Sphinx, die sich in den Abgrund stürzt, sobald man ihr Rätsel gelöst hat.

Zitat: Heinrich Heine

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29

Bitte teilen Sie uns Ihre Meinung mit, aber bedenken Sie, dass alles was Sie schreiben, nicht das Geringste mit mir oder meinem Beitrag zu tun hat, sondern ausschließlich mit Ihrer Meinung dazu. Geben Sie dem Geschriebenen daher Würde.